Im Test die Victure Action Cam

Heute im Test die Action-Cam von Victure. Dies ist meine erste Action-Cam deswegen kann ich sie mit keiner anderen Kamera wie z.B. der GoPro vergleichen. Doch die Action-Cam von Victure hinterließ eigentlich einen ganz guten Eindruck bei mir. Was mir sofort beim Auspacken positiv auffiel war das viele Zubehör was mitgeliefert wurde.

mde

 

Im Lieferumfang war folgendes zu finden:

  • AC400 Full HD 1080P Sport Action Kamera WIFI
  • Unterwassergehäuse
  • Unterwassergehäuse Klammer
  • Multifunktionsklammer
  • Fahrrad Montage Kit
  • Helm Montage Kit
  • USB-Kabel
  • 2x 1050mAh Akku
  • Benutzerhandbuch (sehr schlechtes deutsch)

2017-05-02 21_59_48-Victure Action Kamera WIFI 14MP Full HD 1080P Sports_ Amazon.de_ Kamera

Bedienung und Funktion

Die Bedienung der Kamera ist einfach, man kommt auch sehr gut ohne die Bedienungsanleitung klar. Alle Knöpfe einmal gedrückt versteht man die Funktion der Kamera. Im Menü lässt sich sehr viel Einstellen wie Auflösungen, Tonwiedergabe, Sprache, etc. Das Display ist sehr groß es füllt den Bereich der Rückseite komplett, das gefällt mir sehr gut.

Der Akku lässt sich mit etwas Fingerspitzengefühl wechseln. Top finde ich das ein Ersatz Akku dabei ist.
cof

Qualität der Aufnahmen

Zur Veranschaulichung habe ich paar kurze Clips mit der Kamera gedreht und diese zusammengeschnitten. Leider konnte ich keine guten Fotos machen. Dieser werde ich zu einem späteren Zeitpunkt noch nachreichen. Hier das Video dazu:

 

cof

2017-05-02 22_00_26-Victure Action Kamera WIFI 14MP Full HD 1080P Sports_ Amazon.de_ Kamera

Fazit

Die Kamera gibt es zurzeit für 53,99€ auf Amazon. Für diesen Preis kann man nicht viel falsch machen denke ich. Die Qualität kommt bestimmt nicht an die einer GoPro heran, der Preis aber eben auch nicht. Wer nach einer günstigen alternative sucht, dem ist mit der Victure Action Kamera gut geholfen. Dank  „FinalCam“-App kann man die Kamera auf via WLAN Steuern und Daten übertragen.

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *