Microsoft Surface Pen Alternative

Heute möchte ich euch gerne eine Microsoft Surface Pen Alternative vorstellen. Den Bamboo Ink. von Wacom. Dieser Stift ist eine sehr gute alternative zum teuren Microsoft Surface Pen. Dieser Stift eignet sich nicht nur für euer Microsoft Surface, sondern auch für andere Geräte, die eine Stifteingabe unterstützen. Auf der Kompatibilitätsseite von Wacom könnt ihr sehen welche Geräte unterstützt werden. Kommen wir zu den Details vom Stift.

 

Produktdetails

  • ergonomische, dreieckige Design
  • drucksensitive, dünne Spitze mit 4096 Druckstufen
  • Clip-Halterung
  • Austauschbare Stiftspitzen

Lieferumfang

Im Lieferumfang findet ihr den Bamboo Ink., eine kurze Anleitung, eine AAAA-Batterie und eine kleine Box wo die wechselbaren Spitzen gelagert werden.

 

Verarbeitung und Funktionen

Der Stift hat eine gute Verarbeitung. Er ist ca. 14,7 cm lang und hat einen Durchmesser von ca. 1 cm. Durch seine dreieckige Form liegt dieser gut in der Hand. Von diesen Spezifikationen ist er nahezu mit dem Originalen Microsoft Surface Pen identisch. Was mir persönlich fehlt ist der Magnet, damit ich den Stift direkt an mein Surface klemmen kann. Was der Bamboo aber hat ist eine Clip-Halterung, so kann man ihn gut am Hemd oder in der Laptoptasche klemmen.

Das Pairing mit meinen Surface funktionierte ohne Probleme, 6 Sekunden den Stift an der Oberseite drücke und schon war der Stift via Bluetooth-Schnittstelle verbunden. Der Stift ist standardmäßig auf das Wacom-Protokoll eingestellt. Man muss noch einstellen das der Stift das Windows Ink Protokoll verwenden soll. Die klappt wie folgt: die seitlichen Tasten gemeinsam für ca. 3 Sekunden drücken. Anschließend wechselt der Bamboo Ink. seinen Modus. Das Schreibgefühl mit diesem Stift ist wirklich sehr gut, einen wirklich großen Unterschied zu meinen Surface Pen merke ich jetzt nicht direkt, außer dass der Bamboo Ink durch seine dreieckige Form für mich besser in der Hand liegt. Das macht das schreiben für mich wirklich viel angenehmer. Durch die mitgelieferten Spitzen kann man das Schreibgefühl noch individuell anpassen.

Fazit

Alles im allen lässt sich sagen, dass der Bamboo Ink von Wacom eine gute Surface Pen alternative ist. Durch seine dreieckige Form liegt dieser sogar noch besser in der Hand. Die Clip-Halterung ist praktisch und die Verarbeitung lässt nichts zu wünschen übrig. Lediglich der fehlende Magnet stört mich hier etwas. Wer auf der suche nach einer günstigeren Microsoft Surface Pen Alternative ist, kann hier ruhig zuschlagen. Falls ihr auf der Suche nach einer günstigen Surface Dock Alternative seid, schaut hier vorbei.

Angebot
Wacom Bamboo Ink Eingabestift (für kreatives Arbeiten und Schreiben an Windows-10 Geräten, Aktiver Touch Pen zum Zeichnen und Schreiben für Alltag, Büro oder Uni) schwarz
  • Mit dem Wacom Bamboo Ink Eingabestift lassen sich jederzeit handschriftliche Notizen und Ideen auf Windows-10...
  • Bitte prüfen Sie vorab die weiter unten angegebenen kompatiblen Geräte

Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.